Posts Tagged ‘Celle’

CELLE 3

Am Großen Plan, den man ein kurzes Stück weiter durch die Westcellertorstraße er- reicht, befindet sich das Stechinellihaus (Hs. Nr. 14). Seinen Namen erhielt es vom herzoglichen Hofagenten und Generalerbpostmeister Francesco Stechinelli (1640- 1694), der es ab 1675 bewohnte. Das heutige klassizistische Palais wurde 1795 errichtet. Vom Großen Plan zweigt nach links die Poststraße ab. […]

CELLE 2

Sehr bedeutsam sind die Renais- sancegrabmäler der Celler Herzoge im Chor aus dem Zeitraum zwischen 1541 und 1648. Die Fürstengruft wird im Rahmen von Führungen besichtigt. Der Turmbläser begrüßt und verabschiedet jeden Tag mit Trompetenchorälen vom 74,50 m hohen Turm. An der Einmündung in die Kanzleistraße erblickt man auf der gegenüberliegenden Straßenseite das Oberlandesgericht, welches […]

CELLE

Die ehemalige Residenzstadt fasziniert durch imposante Bauwerke wie das Herzogschloss, die Stadtkirche und das Alte Rathaus und besitzt in ihrem malerischen historischen Stadtkern über 500 liebevoll restaurierte, denkmalge¬schützte Fachwerkhäuser. ANFAHRT ■ A 7 Hannover – Hamburg, Ausfahrt Mellendorf. ■ B 3 Hannover -Soltau. ■ B 214 von Braunschweig bzw. Nienburg. ■ B 191 von Uelzen. […]